Mein Mann hat für seine Arbeitskollegin einen Beistelltisch aus Nussbaumholz gefertigt. Kurz bevor er abgeholt wurde, konnte ich ihn noch schnell fotografieren.
 Seine ursprüngliche, organische Form erhält der Beistelltisch durch die verwendete massive Nussbaumplatte mit altersbedingten Rissen und Spalten. Einer der grösseren Risse wurde mit Zinn ausgegossen. 
Die Tischbeine sind aus gesammeltem Schwemmholz gefertigt. 
Der Tisch wurde ohne Schrauben zusammengesetzt und nach dem Schleifen geölt.
Die Windlichter aus Filz habe ich am diesjährigen 
Frühlingsmarkt der Filzkünstlerin Susanna Frei-Meile abgekauft. 
Die Filztüten sind über Gläser gestülpt und im Innern hat es Platz 
für kleine bis mittelgrosse Kerzen, die ein warmes Licht zaubern. 
Na, wie gefällt es euch?

Herzliche Grüsse 
Carmen

29 Kommentare:

  1. Der Tisch sieht genial aus und die Idee mit dem Zinn ist klasse. Grosses Kompliment von einer Schreinersfrau an deinen Schreinermann.

    Liebe grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. TOLL!!!
    der tisch ist fantastisch geworden!
    lob an deinen mann. :)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  3. Der Tisch ist ein absolutes Schmuckstück!!
    Die Natur gibt einem einfach die schönsten Vorlagen für die tollsten Sachen!!
    Sehr schön und die Filzwindlichter passen perfekt dazu.
    Viele liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Der Tisch sieht richtig klasse aus!!!! Die Windlichter natürlich auch!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Es gefällt mir ganz großartig...liebe Carmen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön. So einen Tisch hätte ich auch gerne.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  7. Und ob mir das gefällt, liebe Carmen !!!
    Dein Mann ist wirklich ein Künstler, ich habe seine Holzarbeiten schon oft bewundert :-))
    Und die Filz-Glas-Hüllen sind wunderschön !
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  8. Einen wunderschönen guten Abend, liebe Carmen!
    Das Tischchen ist bezaubernd :) Herrlich!
    Ich wünsche Dir einen heimeligen Abend!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ein sehr schönes Tischchen und ganz tolle Filz-Glas-Hüllen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Den Tisch zu mir! Ich liebe Walnuss, und wir haben uns grad neu orientiert! Mein Mann liebt Schwemmholz und hat grad mit dem Kind einen Flugsaurier gebastelt. Einfach, aber schön. Dein Mann ist ein wahrer Künstler. Vermutlich macht er das beruflich und ich hab mal wieder nichts mitbekommen!
    Im Möbelhaus sahen wir auch Tische mit eingelassenem Metall, es ist etwas ganz Spezielles und Besonderes.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Carmen,
    suuupergut natürlich! :)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Carmen, sag mal , kann man so etwas bei Euch wirklich bestellen? Oder ist das nur auf Freundschaftsebene??
    Was kostet so ein Tisch bei deinem Mann? Bestimmt unbezahlbar! SOOOOOOOOOOOO schÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖn.
    Lg SILKE

    AntwortenLöschen
  13. Liebi Carmen
    de Tisch gseht eifach *hammermäsig* us , superschön.
    Lg caro

    AntwortenLöschen
  14. Hi Carmen, boah ist der Tisch schön! Und er harmoniert richtig schön mit weiß! Das hat Dein Mann wirklich toll hinbekommen :-)
    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  15. Die Windlichter sind echt schön - aber der Tisch ist ein TRAUM!!

    DAS sind halt Möbel! Aus Naturmaterial, ohne Schrauben - (m)ein Traum :o)

    Liebe Grüße, auch an Deinen kreativen Mann!
    Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Wow, total schön!
    Liebe Carmen, der Tisch ist ne Wucht.
    Sag das bitte auch deinem Mann :-)
    Und die Filzwindlichter sind wunderschön!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Carmen,
    der Tisch ist ein Traum!!!!
    Die Windlichter auch!
    Mein Mann hat leider zwei linke Hände!
    Von so einem tollen Tisch kann ich also nur weiter träumen...
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Ist das tatsächlich eine Frage? Natürlich gefällt mir das alles (Tisch und Filzlichter) seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehhhhr gut!!!! Griessli Cornelia
    PS: Kompliment an Deinen "Handwerker"

    AntwortenLöschen
  19. Sehr gut gefällt es mir. Ich hoffe die Kollegin bekommt dann auch gleich deine Bilder als Dekorations-Anregung dazu, denn besser kann man das tolle Stück ja wohl kaum in Szene setzen.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  20. Wow! Der Tisch ist der Knaller!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  21. Perfekt! Da gibts einfach nichts mehr anzufügen. Grosses Kompliment an deinen Mann und an dich - die Deko ist ebenso perfekt!
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Carmen
    Fantastisch sieht der Tisch aus! Gratuliere! Ein wahres Kunstwerk ist da entstanden und wunderschön sehen auch die Filztüten aus.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Abgesehen davon, dass der Tisch vom Design her toll ist, finde ich die Verwendung von Nussbaum absolut klasse! Ich wohne selbst mit einigen Nussbaummöbeln, dieses Holz finde ich einfach das Beste!
    Liebe Grüsse Sandra

    AntwortenLöschen
  24. Der Tisch ist eine Pracht!
    Und die Filzgläser sehen klasse darauf aus!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  25. Wieder mal alles ganz zauberhaft und dein Mann ist wirklich ein Künstler mit Naturholz - toll.
    Herzliche Grüße
    Elke
    _______________________
    www.mainzauber.de/gartenblog
    _______________________
    Warum kann ich mich hier nicht mehr "normal" anmelden???

    AntwortenLöschen
  26. Der ist ja superschön geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  27. Ein wirklich schönes Stück! Aber wie sind denn die Beine befestigt, wenn sie nicht verschraubt sind? Sind sie 'nur' gesteckt, oder auch noch verleimt? Viele Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!