übernächtigt - mit kleinen Äuglein - Frau Schweizer Garten



Sonntags: liebe Menschen getroffen, herzlich gelacht, eine neue Lieblingspflanze und fein-duftende handgesiedete Seifen nach Hause gebracht, schlammige Füsse vom Moorbad am Barfussweg bekommen, pinkfarbene Besen gesehen, im Funkeln des Abendlichts zugeschaut, wie das Kind bis zum Mond und wieder zurück schaukelt, mich auf mein Geburtstagsgeschenk vorgefreut, das mein Mann vorbereitet.... und daran gedacht, dass ich in diesem Mai nun schon 20 glückliche Jahre mit ihm zusammen verbracht habe



der Lausejunge schaukelt tatsächlich extra so hoch, bis er mit den Füssen die Balkonkonstruktion berührt....

Nicht immer ist alles "bella" . Das kostbarste Gut ist und bleibt die Familienzeit. Genau davon hatte ich die letzten Monate viel zu wenig. Der Beruf frisst mich langsam auf und nach dem Sonntags-Familienausflug habe ich abends noch im Büro die dringendsten Arbeiten, die ich unter der Woche nicht geschafft habe bis tief in die Nacht erledigt.

Ich habe mich entschieden baldmöglichst  kürzer zu treten, 
keine Wochenenden mehr und auch nicht mehr nachts 
bis weit nach Mitternacht zu arbeiten. 

Viel öfters Nein zu sagen, sodass die Arbeit noch Zeit für die wichtigen, 
kleinen Dinge des Alltags übriglässt. Vielleicht sogar endlich eine Putzfrau zu engagieren. 

                          Immer im Schnellzugstempo durchs Leben, das kann es doch nicht sein! 

Nimmt mich wunder, wer von meinen Lesern ebenfalls auf dem 
extrem schmalen Grat zwischen Familie und eigener Firma wandert?  
Immer funktionieren wollen/müssen, immer das Beste geben und doch
nie genügend Zeit für alles zu finden.

la vita è bella - "Luxusprobleme"....*seufz*
draussen in der Welt tobt Hunger, Krankheiten und Krieg.

Darum liebe ich meinen Garten so, 
er ist für mich der Ort, wo ich dem Alltag entfliehe,
wo ich Ruhe finde, Kraft tanke, glücklich bin,
wo ich den Bäumen und den Vögeln zuhöre,
die Düfte einatme und den Pflanzen beim Wachsen zusehe.

Ein Ort, wo ich mich immer 
wieder "erden" kann!


Herzliche Grüsse
Carmen





40 Kommentare:

  1. Hallo Carmen, du hast recht, das Leben ist schön, man muss es sich nur immer wieder vor Augen halten und auch die kleinen Wunder sehen.
    Und das Leben ist kurz, daher ist dein Entschluss, weniger zu arbeiten und mehr Zeit für die Familie einzuräumen bestimmt goldrichtig :-)
    Aber in deinem traumhaften Garten fällt dir das Genießen bestimmt nicht schwer :-)
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Beim Durchlesen deines Posts muss ich innehalten. Ich überlege ... geht es dir nicht auch manchmal so ... jaaaa. Es ist oftmals schwierig: Alles richtig machen, jedem Gutes tun wollen und und und .... So kann ich aber auch einen vielen kleinen Dingen des Alltags das Schöne sehen. Erst gestern atmete ich tief die Garten luft ein. Ein wunderbarer Ort, wo ich Kraft auftanken kann.Diene Oase ist wunderschön.
    Einen lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ach liebe Carmen...zunächst einmal scheint der letzte Schnee dem Garten nicht wirklich geschadet zu haben...soooo schön, wie er ist! Ich habe jahrelang gearbeitet bis zum Totmüde-umfallen...Irgendwann habe ich die Notbremse gezogen...es ging einfach nicht mehr...schließlich wird man auch nicht jünger...Jetzt ist die Familienkasse deutlich weniger gefüllt, aber das nehme ich in Kauf. So habe ich doch zumindest das Gefühl, die nächsten 20 Jahre berufsmäßig gut durchzuhalten...;-)...und meine Kinder nehmen den Eindruck hoffentlich mit, dass ihre Mutter für sie da war...Liebe Grüße, Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    oh man , das liest man ja nicht so gerne .
    Wenn es jemanden schwer fällt nein zu sagen , ich kenn das von meiner Schwägerin . Herzensgut für allen und jeden da , macht dies und jenes , bringt Freude in Krankheitstagen und tut jeden ein Gefallen . Aber die Notbremse treten kann sie nicht . Leider nimmt das der Körper
    einen übel.
    Tritt auf die Bremse , geniese den Alltag mit den Deinen . Ich hab gut schreiben , denkste vielleicht , aber
    ich erinnere meine Schwägerin jetzt hin und wieder daran , mal ne Auszeit zu nehmen . Das fällt Ihr nach dem
    "Ausfall" immer noch sehr schwer.

    Ich hoffe das Deine Auszeit bald anfängt und Du wieder Kraft tanken kannst .

    Ganz liebe Grüsse
    Chris


    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carmen - tu´s wirklich - nimm Dir mehr Zeit für Familie und Leben.
    Es ist ja doch nie genug - oder? Es gibt immer noch was zu tun, besser zu tun ....
    Das Leben ist zu kurz und viel zu schön für Schnellzug - Tempo.
    Viele schaffen es erst nach einem Zusammenbruch. Vorher wär´ besser.
    Ich hab´s (meist) geschafft - ich arbeite nur noch halbtags, lass mir helfen, gehe viel in den Garten und fahre oft in Urlaub.
    Geht auch, ich lebe etwas einfacher (ich schlafe ja gern im Dachzelt statt im Hotel *grins* - selbst in Zürich bei Schnee) - den Preis zahle ich zu gerne für die Stunden und Tage Leben - Geniessen.

    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Carmen, ich bin ein echter Fan deines Garten und eigentlich eine Stille Leserin, aber dein heutiger Post hat mich sehr berührt, da ich selbst das ganze Wochenende zu Hause am PC gearbeitet habe. Ich habe letztes Jahr meinen Job gekündigt (30 Std) weil ich mich zu sehr hineingekniet habe, ich wollte nicht ausbrennen. Jetzt habe ich einen anderen Job mit nur 26 Std und ich arbeite schon wieder zu viel und investiere wieder zu viel von mir! Es ist garnicht so einfach, wenn man ein Mensch ist der 120 Prozent geben muss, weil 100 nicht genug ist! Ich versuche schon lange beruflich kürzer zutreten, aber dein Post hat mir bewusst gemacht, dass ich wiedermal in die falsche Richtung unterwegs bin! Danke fürs wachrütteln! Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hi Carmen, ich bin auch schon seit längerer Zeit ein stiller Leser Deines Blogs und heute muss ich Dir mal sagen, dass ich immer innehalten muss, wenn ich Euren schönen Garten sehe. Der lädt richtig zum verweilen ein und ich kann mir gut vorstellen, dass Du dort Kraft schöpfst. Powere Dich nicht so aus, Gesundheit ist das wichtigste auf Erden und laß öfter mal die Arbeit liegen und dafür die Seele baumeln, gerade jetzt in der schönen Frühlingszeit! Liebe Grüße aus Hamburg, Nadine
    www.stylish-living.de (Würde mich freuen, wenn Du mal vorbeischaust)

    AntwortenLöschen
  8. ach ja..ich kenn das nur allzu gut. Hab vor Jahren wegen all dem Stress nen Gehörsturz bekommen. Seitdem merk ich immer ganz genau wann ich ein bisserl kürzer treten muss. Dann ist es ganz wunderbar ein Tasserl Cappu in die Hand zu nehmen und ein bisserl durch den Garten zu wandern.

    LG aus der Holledau, Steffi

    P.S. Das Schaukel Manöver sieht ja ganz schön wild aus. Trügt das Foto, oder sind die Füße tatsächlich schon an der Decke oben?

    AntwortenLöschen
  9. Obwohl ich nur einen Halbtagsjob + Kinder + Haushalt habe, ist meine Zeit voll ausgeschöpft, mehr ginge mir an die Substanz und das wäre mir alles Geld der Welt nicht wert, ich lebe nur einmal.
    Deine Gedanken sind der Schritt in die richtige Richtung, guck wo du Entlastung finden kannst.
    Ein Garten kann auch nur begrenzt Ausgleich schaffen, bzw. bei Überforderung zur zusätzlichen Last werden. Du musst noch Zeit zum Genießen haben.

    Deine Fotos, bzw. der Garten sind traumhaft!

    Liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Carmen, ich schließe mich allen vor mir Kommentierenden an: genieß dein Hier und Heute, deinen wunderschönen Garten und deine Familie. Zu schnell entwickelt Selbsttändigkeit einen Sog, in dem man leicht alles Wichtige aus den Augen verliert. Ich muss mich selbst oft daran erinnern, aber mit den Jahren gelingt es immer besser ;))
    Nach deinem inspirierenden Post dreh ich noch ne Runde durch meinen kleinen Garten.

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. zum ärmel: vermutlich habe ich dem kind den schnuller 4 jahre zu früh entzogen ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Carmen,
    du sprichst mir aus der Seele
    und kann dich nur zu gut verstehen!
    Geht mir ähnlich. Ich wünsche dir die Kraft den Schritt zu wagen und einfach mal was liegen zu lassen. Genieße deinen wundervollen Garten, denn dafür ist er da, um uns zu erden :-) Mit Händen in der Erde wühlen ist das Schönste!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    PS: Deine traumhaften Bilder immer!! Ach, so schön!

    AntwortenLöschen
  13. Noch ein PS:
    Die dunklen Papageientulpen sind bestimmt schon 5 Jahre alt, Bis jetzt kommen sie immer wieder und haben sich sogar vermehrt.
    Aber ich hatte auch viele rote und davon blühen nur noch 2 Stück. Hmmm.. keine Ahnung woran es liegen könnte. :-)
    Liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  14. Wie gern komm ich hier vorbei. Vor allem Deine Gartenbilder laden immer wieder zum Verweilen ein. Wirklich wunderbar. Ein Ort zum Kräfte tanken und nicht nur Kräfte hineinstecken ist so ein wunderbarer Garten. Das will gelernt sein, denn wenn ich draussen bin, sehe ich auch immer hier und da und dort noch was zu tun ist. Und selten nur kann ich´s lassen.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  15. wunderschöne zeilen, die nachdenklich stimmen und eine verschwenderisch schöne tulpenblüte.
    der garten ist wirklich eine kraft-tankstelle. liebe grüße éva

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Carmen,

    wie Recht du hast... man wird bestimmt nie bereuen, zu wenig gearbeitet zu haben. Zu wenig Zeit mit der Familie verbracht oder einfach, das Leben zu wenig genossen haben, dagegen schon. Ich wünsche dir ganz viele schöne Momente mit deinen Lieben. Und so einen wundervollen Garten nicht ausgiebig zu genießen, wäre eh eine Schande ;)

    Liebe Grüße

    Vera

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Carmen
    Tolle Bilder,vorallem wie dein Sohn mit den Füssen auf der Unterseite des Balkons festklebt ;-) Musste dabei an meinen eigenen Sohn denken; könnte ein Bild von ihm sein, grins.
    Unser Garten und vorallem der angrenzende wilde Bereich ist für mich auch immer eine Erholung und das "erden" tut gut.
    Manchmal ist es schwierig Prioritäten zu setzten; wohin leitet man seine Energie? wieviel Einsatz liegt drin und ab wann schadet es einem gesundheitlich...?
    Wünsche dir liebe Carmen auf jeden Fall viel Energie für deinen Beruf und geniesse weiterhin deinen schönen Garten.
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Carmen,

    oh ja, tue es! Versuche, von allem genau die Hälfte zu machen - am Ende sind es sowieso zwei Drittel und das ist ein ganz gutes Maß! Der erste Schritt ist getan - Du bist Dir dessen bewusst geworden und kannst und willst Kraft schöpfen in Deinem Garten. Und was, wenn nicht das fröhliche Kinderlachen, der Lausbub, der Liebste an Deiner Seite, die bunten Tulpen, die doch einfarbig sein sollten und die vielen anderen Überraschungen im Garten machen ein glückliches Leben aus?

    Viele liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Carmen, dein Post hat mich sehr berührt... das hast du so schön geschrieben (also nicht das mit dem Strss und so...) nein das dein Garten deshalb so ein besonderer Ort für dich ist, an dem du dich wieder ein Stück ´´erden`` kannst...
    dein Garten ist ein wundervoller Ort, den du dir da geschaffen hast!
    Und du hast recht, zu solchen ´´Orten`` sollte man viel öfter zurückkehren! :-)
    Vielen Dank für diesen schönen Post! Es war schön einen Moment hier bei dir inne zu halten... diese Momente nehme ich mir im moment leider auch wieder zu selten... ich sollte auch mal wieder mehr abwägen!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen liebe Carmen
    Ja du hast so recht. Man muss unglaublich achtsam sein, dass man nicht einfach in den Gewirren des Alltags verschwindet, ein Rädchen im Getriebe wird, welches nur noch läuft und läuft und läuft, weil die anderen daneben ebenso laufen.
    Ich wünsche es dir von Herzen, dass du deine Freiräume schaffen kannst, dass durch dein Setzen der Prioritäten du die Zeit gewinnst eben für dich, für deine Welt die du geniessen willst, die dir so wichtig ist.
    Ich muss auch immer wieder öber die Bücher gehen, wieder mal egoistisch sein, nur für mich selbst schauen, auch wenn ich 'nur' angestelllt bin, auch wenn ich keine Kinder habe ... aber grad darum scheint bei uns die Zeit im Überfluss vorhanden zu sein ... Ich teile meine Zeit gerne, bin zu gerne für andere da, insb. Für meine richtig grosse Familie, aber auch ich musste lernen Nein zu sagen, sonst nimmts dir den Ārmel irgendwann unweigerlich rein.
    Und Carmen, toll dein Garten, toll deine Bilder, toll, dich so glücklich zu sehen!
    Liebste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  21. Ein Gruezi in die Schweiz,

    ich lese hier schon länger mit und wollte nun doch mal meinen Senf dazugeben :-)

    Aber als allererstes wollte ich Dir, liebe Carmen, mal verraten, wer mich auf die Idee gebracht hat einen Blog zu erstellen :-)))))))Vielen Dank dafür, Deine Seite ist einfach der Hit.
    Nun zum Thema Spagat.... ja dieser Turnübung bin ich auch ausgesetzt, leider :-( Einen Job, der nicht nur 8 Stunden am Tag beansprucht, der Wunsch mehr kreativ tätig zu werden, der Haushalt, die Familie etc.pp... ein Hamster im Laufrad sozusagen... Manchmal wenn es ganz schlimm ist - gehe ich morgens mit meiner Kaffeetasse in mein hinterstes Garteneck und atme einfach mal durch. Es klappt!!! :-)
    Herzliche Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen Carmen,
    das glaube ich Dir gerne, das Du da Deinen wunderschönen Garten zum "runterkommen" brauchst!

    Ich arbeite ja "nur" halbtags "nebenbei" aber das reicht mir auch schon. Vor allem, weil es manche Tage ja echt in sich haben, ...

    Aber Du hast schon recht. Laß` Dir doch helfen (Putzperle) und genieße die gewonnene Freizeit mit Familie/in Deinem Garten.
    So schnell kann es manchmal vorbei sein!

    LG,
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe arme glückliche Carmen
    Ich verstehe dich so...o gut.
    Ich hatte die Krise auch letzte Woche hier zu Hause sieht es aus...schluchz. Ich arbeite und falle todmüde um. Aber mein lieber GG hat mir Hoffnung geschenkt, dass ich in 2 Jahren aufhören soll. 80 % in der Pflege arbeiten mit Zusatzaufgaben und Haus und Garten geht auf Dauer einfach nicht. Der Garten ist meine Therapiezone, es gibt nichts Besseres. Wie glücklich können wir uns schätzen, dass wir dieses Privileg haben.
    Ich bin mir sehr bewusst, dass andere es nicht so gut haben, wir versuchen in unserem kleinen Rahmen Gutes zu erschaffen oder weiterzugeben.
    Und viele Menschen haben ganz andere Prioritäten.

    Ich wünsche DIr das du Deinen Garten und deine Familie in vollen Zügen geniessen kannst!

    Zu Deinem anstehenden Geburtstag wünsche ich DIr einen ganzen Sack voll Glück!

    herzliche Grüsse Stephanie





    AntwortenLöschen
  24. Du bist auf dem richtige Weg, Carmen, weil du es erkannt hast, bevor es dich zerfrißt! Kürzer treten ist immer gut, egal in welchen Bereichen. Es gibt nichts Schöneres als im Garten zu sinnieren, über Gott und die Welt - wenn man sich die Zeit dazu nimmt und sie auch hat.
    Dein Garten ist wie immer wunderschön!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Carmen, so geht es wohl vielen von uns. Wir jagen immer irgendetwas hinterher und vergessen, die Zeit die wir haben, mit unseren Lieben zu genießen. Danke, dass Du mich mal wieder daran erinnert hast. LG Anja

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Carmen
    Das schreit förmlich nach einem nachträglichen Happy Birthday! Alles Gute wünsch ich Dir und vor allem etwas mehr Zeit für all die Dinge, die Du wirklich gerne tun möchtest und keine Zeit für all die Dinge, die Du wirklich nicht gerne tun möchtest :o).
    Hmm, mich erdet jeweils mein Kater. Renn ich herum wie eine Irre, schläft er friedlich auf dem Sofa und macht das, was eigentlich ich tun sollte, das Leben langsam angehen. Aber das blöde ist, wir haben keine Dosenöffner, die uns das Futternäpfchen auswaschen und es dann auch noch auffüllen... dumm gelaufen. Im nächsten Leben trifft man mich also als Katze an... viel weniger anstrengend, sag ich nur.
    Hab es fein.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Carmen,
    ich kann Dich sehr gut verstehen, denn unsere Situation ist ähnlich (selbstständig mit Vollzeitjob, Büro im Haus, Mann, eigenes Haus, Garten, 3 Katzen), allerdings habe ich keine Kinder. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Spagat zwischen Berufs- und Privatleben noch schwieriger und die Zeit noch knapper bemessen ist, wenn Kinder da sind.
    Deine Entscheidung kürzer treten zu wollen ist schon mal ein guter Schritt, ich wünsche Dir, dass Du ihn auch wirklich realisieren kannst. Es ist gar nicht so einfach als Selbstständige die Handbremse zu ziehen. Ich würde beruflich auch gerne kürzer treten, aber das ist leichter gesagt als getan...Wenn ich mich mal wieder völlig überfordert fühle, halte ich mir vor Augen wie gut ich es doch eigentlich habe. Ich habe mein Büro zuhause, verliere keine Zeit mit nerviger Fahrerei zur Arbeit, kann meine Mittagspause in meinem geliebten Garten verbringen oder einfach mal zwischendurch in den Garten hüpfen, um durchzuatmen! :-)

    Deine Gartenbilder sind wie immer wunderschön und Deine Tulpen ein Traum (auch die roten! ;-))

    Zu Deinem Geburtstag (der noch kommt oder bereits war?) wünsche ich Dir alles Gute und vor allem gaaaaanz viel Zeit!!!

    Ganz liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Carmen,
    Luxusprobleme sind das nicht, denn sie können ganz schnell an die Gesundheit gehen und dann zu ernsthaften Problemen werden - ich spreche da leider aus Erfahrung: Burn-Out, Panikattacken, irgendwann berufsunfähig. Ich wünsche dir sehr, dass du es schaffst, den Hebel noch rechtzeitig umzulegen. Bei mir war's irgendwann fünf nach Zwölf und es ging gar nichts mehr. - Alles Gute für dich und einen schönen Geburtstag, wann immer der ist.
    Herzliche Grüße
    Elke
    www.mainzauber.de


    AntwortenLöschen
  29. Ja, nimm dir die zeit, unbedingt!
    manchmal habe ich auch angst vor dem tag, an dem gar nichts mehr geht...und versuche immer wieder dem entgegenzuwirken. gar nicht so einfach mit 4 kindern, diversen hobbies, hier und dort aktiven familienmitgliedern, ämtchen, alternden eltern...aber auch ohne job nebenher schon genug. dass dein garten für dich eine oase ist glaube ich dir gerne, mir sind schon deine bilder eine wahre freude und inspiration ;-)
    alles liebe und take care, daniela

    AntwortenLöschen
  30. liebe Carmen

    Alles Gute zum Geburtstag wünsche ich dir! Lass dir eine Putzperle/Bügelfee schenken.
    Beim Job nein sagen, wenn du schon ausgelastet bist, mit den Risiko, dass ein anderer übernimmt. Lasch in der Arbeit geht ja leider nicht, Fehler kosten da zu viel. Ich kann auch nichts zu lange liegen lassen > deshalb versuchen sich weniger vornehmen.
    Rituale einführen, habe in den Kommentaren schon einige Tipps gesehen, der Morgentee im Garten tönt gut!
    ganzlieberhabemichüberdeingrinskommentargefreutGruss von Natalie

    AntwortenLöschen
  31. liebe Carmen

    Alles Gute zum Geburtstag wünsche ich dir! Lass dir eine Putzperle/Bügelfee schenken.
    Beim Job nein sagen, wenn du schon ausgelastet bist, mit den Risiko, dass ein anderer übernimmt. Lasch in der Arbeit geht ja leider nicht, Fehler kosten da zu viel. Ich kann auch nichts zu lange liegen lassen > deshalb versuchen sich weniger vornehmen.
    Rituale einführen, habe in den Kommentaren schon einige Tipps gesehen, der Morgentee im Garten tönt gut!
    ganzlieberhabemichüberdeingrinskommentargefreutGruss von Natalie

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Carmen, du hast recht, jeder der einen Garten hat kann sich Glücklich schätzen!

    Ich wollte dir nur eben sagen, dass ich heute auf deinen Blog zur Granny Square decke verlinkt habe!

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  33. Zeit /// Zeit /// Zeit
    das alte Spiel.
    Hab gerade die Kinder ins Bett gebracht, mein Mann ist noch arbeiten, erledige noch ein paar Sachen am Computer, ein wenig Wäsche, ein wenig aufräumen....der Tag ist um.
    Wichtig nicht das Wichtige aus den Augen zu verlieren. ;)
    Einen Traumgarten habt ihr und eine tolle Schaukel.
    Danke noch für den lieben Brief!

    Liebste Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  34. Ach ja, Carmen, da schreibst du mir aus der Seele ! Der Spagat ist manchmal scheinbar nicht machbar und irgendwie geht es (zum Glück) doch immer. Aber bei mir reicht meist schon eine Stunde am Abend hinstehen und gießen *lach* - dabei ein bisschen vor mich hin denken, die Vögel zwitschern hören und das frisch gemähte Gras riechen...
    Also, genau dasselbe wie bei dir *gg* ! Hab noche eine schöne Woche mit gaaaaaaanz viel Garten - GGGGGLG, Christine

    PS. Bevor ich es vergesse: tolle Fotos !!!

    AntwortenLöschen
  35. Ein wundervoller Post! Mir geht das auch oft so. Zu viele Dinge in zuwenig Zeit. Und als erstes wird das Kürzertreten aufgeschoben ;-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Carmen,
    ich bekomme ein ganz schlechtes Gewissen, wenn ich lese, dass Du Nachschichten einlegst, damit wir an Deinem wunderschönen Garten teilhaben können.
    Genieße Deine Familie und Dein Paradies - ich schau jetzt nicht mehr so oft vorbei oder nur noch heimlich.....!
    Viele liebe Grüße
    Rudolf

    AntwortenLöschen
  37. Sehr schön ausgedrückt, der Garten entschädigt mich auch für Vieles. Manche Menschen fragen mich manches Mal "Soo viel Garten, das ist dch so viel Arbeit."
    Nein, für mich nicht, das ist Entspannung, Ausgleich Hobby und die Liebe zum Leben....

    Lieben Gruß Cordula

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Carmen,
    auch ich wünsche dir zu deinem Geburtstag alles Liebe und Gute
    und dass viele deiner Wünsche in Erfüllung gehen.
    Ja, das Leben ist schön!
    Bis vor kurzem habe auch ich alles zu wenig genossen. Leider brauchte es zwei Tiefschläge, um zu erkennen, dass das Leben doch wunderbar ist und ich es gefälligst auch ordentlich genießen muss.
    Genieße auch du dein Leben, deine Familie, deinen Garten, ...
    Ich wünsche dir das Allerbeste!
    GLG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  39. Bei solchen Schaukelexperimenten wär der meinige sofort dabei. :-)
    Was ist das aber auch für ein schönes Plätzchen. Da würde sogar ich gerne schaukeln... nur nicht so hoch. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Carmen,
    ich drück dir die Daumen, dass du es schaffst kürzer zu treten, eine sehr weise Entscheidung.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Translate

da schaue ich gern rein

  • Lutea-Hybride 'Anna Marie' Als ich diese Baumpäonie bei einer Führung im Pfingstrosen-Paradies Korschenbroich in voller Blüte sah war es um mich gesche...
  • Sol...i to dager nå... fantastisk godt med sollys nå...etter uker i gråvær.... ..og hagen stråler i de siste høstfargede blader og blomster... Berberi...
  • Also, um es mal ganz kalr zu sagen - ich bin noch ganz und gar nicht so richtig in Adventsstimmung. Ich hab noch keine Adventsdeko rausgekramt, und auch n...
  • Vår trappa har länge varit så trist och väldigt hög, man får tänka till innan man gör några förändringar där. Men jag kände att den hade varit för livlös al...
  • unser aufenthalt in berlin wurde freundlich unterstützt von den *wyndham hotels*. uns wurden bonuspunkte des *WYNDHAM rewards...
  • Hinter den Kulissen wird fleissig an der Eingangs-Weihnachtsdekoration gearbeitet. Ich merke gerade, dass das ziemlich nach Teamarbeit klingt. Ist es ab...
  • Eigentlich blüht doch noch einiges die Winterrosen...Disteln zum 2. mal und überhaupt noch alles so bunt hier. Na gut das Wetter hält sich dafür sehr zurü...
  • Die Mutter eines kleinen Mannes hat mich gebeten, ihr bei der Umgestaltung des Kinderzimmer zu helfen. Das zweijährige Kind soll endlich raus aus dem Baby...
  • Even though temperatures are back to normal now -- even a bit above with high 50's F expected at least one day this holiday weekend -- we had a pretty seve...
  • [image: http://portialawrie.blogspot.co.uk/2014/11/diy-ink-wash-typography.html] Easy typography art - cheap and takes about 20 minutes Tutorial at Miss P ...
  • THE APARTMENT by The Line where everything is for sale. Dangerous spaces indeed.
  • Merkel geht offensichtlich nach dem Motto vor, je grösser die Lüge und je öfter man sie wiederholt, je mehr soll sie geglaubt werden. Sie hat nämlich währe...
  • La revista sueca *Lantliv *dedica uno de sus reportajes navideños a la casa de la bloguer Julia, autora del blog *Julias Vita Drömmar*, uno de los primer...
  • Have a look at this Seventies apartment, furnished by Fantastic Krank. Located in Berlin, it proves you don't need anything more then a few essential piec...
  • We are just a few days ahead of December and I have fantastic news for you: *Santa Claus exists!* So no matter your age or belief, I do know he exists. At...
  • Einen Vorgeschmack auf die kalte Jahreszeit haben wir in dieser Woche hier bekommen. Eisig kalt war es morgens und abends, aber dazwischen (wenn sich der...
  • Nein, natürlich nicht wirklich, das Lied fällt mir nur immer ein, wenn ich an "Flammkuchen" denke. Kennt ihr diese Köstlichkeit?? Ich muss zugeben, ich ...
  • När dagsljuset lyser med sin frånvaro är belysningen i hemmet enormt viktig för trivsel och välmående. Men lampor fyller inte bara en funktion som ljuskäll...
  • Mädels ich glaube mich hat der Winterblues erwischt. Ganz ehrlich! Wenn man (morgens und abends) zu Haus ist, ists draußen schon dunkel, es regnet und ist ...
  • ...vom Herbst... Ich weiß, der kalendarische Herbst geht noch bis zum 21.Dezember.... Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber wenn die Herrnhuter Sterne und ...
  • Hello pals! I hope y'all are excited for the holiday week ahead! Today, I am popping in to give you some extra organizing reads to check out around the...
  • Hallo Zusammen, ich kennzeichne diesen Post mal als Werbung, obwohl es eigentlich nur eine Erzählung über Geschenke ist. Aber man muss ja heutzutage al...
  • "LUPINCHEN" hat gerade das Licht der Welt erblickt! Er ist ein sehr sonniger Hasenjunge, bereits beim Sticken der Augen fing er an zu zwinkern und zu hamp...
  • Hallo Ihr Lieben,  nun sind es noch knapp vier Wochen bis Weihnachten und meine Kleine hippelt jetzt schon ganz aufgeregt dem Heiligen Abend entgegen. Der W...
  • Liebe Menschen im weltweiten Netz..... Leider kann ich momentan aus unterschiedlichen Gründen euch nicht die Aufmerksamkeit widmen, die ihr verdient habt. M...
  • Die Gestaltung unseres Essplatzes soll klarer und übersichtlicher werden. Darum musste ich zuerst das Tellerregal von *hier* und hier, das an der Rückw...
  • Hallo ihr Lieben, besonders dieses Jahr habe ich das Gefühl, dass die Zeit rennt. Geht es euch auch so ? Ich kann mich noch genau erinnern, als letztes ...
  • Hallo meine Lieben, endlich habe ich es geschafft. Zuerst hab ich mich lange nicht getraut.... Nee wir fangen noch mal von vorne an. Also, ich wollte schon ...
  • Auf die Adventszeit freue ich mich sehr, aus ganz unterschiedlichen Gründen. Lichter, Düfte, Werkelzeit, kleine Konzerte, heimelige Märkte, gemütliche Stun...
  • ... on furniture, chairs, armchairs... be imperfect... find your own style in imperfection.. ☆ *exprimez vous... sur les meubles, les chaises, les fauteuils....
  • Es gibt diese Momente, in denen ich am liebsten einen Haufen Geld hätte und einfach eine Firma beauftragen würde, das Haus zu renovieren (und wo wir dabei...
  • Heute -ich kam gerade vom Einkaufen nach Hause- blieb ich sicher drei, vier Minuten lang auf der Treppe vor der Haustüre stehen, liess die vollen Taschen a...
  • [image: Ikea Store Locator] [image: Ikea Store Locator] [image: Ikea Store Locator] [image: Ikea Store Locator] [image: Ikea Store Locator] [image: Ik...
  • Adventsljusstake från förr. Ja, då var det hög tid att fundera ut vad man ska ha för Adventsljusstake i år då. Hum, hum, har inte hunnit tänka på det än...
  • It's that time of year again... that time of year when we start thinking about gifting and where to find the perfect gift for family and friends. What do ...
  • Es ist noch November, also Spätherbst. Ich verweile gerne bis zu den allerletzten Tagen mit den Jahreszeiten und lasse sie ungern zu früh weiterziehen, ger...
  • Hier in Zürich warten wir immer noch auf den ersten Schnee. Vor zwei Wochen hatte es etwas Graupel, aber das war es dann schon. Bei klarer Sicht sieht ma...
  • *Pysslar vidare mot advent !* Här fortsätter pysslandet på samma tema som tidigare - recykling och DIY. Advent knackar ju snart på och i år ville jag gö...
  • Nu finns mina och Lina Östlings tre juldukningar ute i Sköna hem . Hoppas det kan inspirera till årets julbord=)) Tack Anna på Frosta design för lån...
  • Die Adventszeit verbinde ich sehr mit Spaziergängen im Wald. Natürlich am liebsten im verschneiten Wald, mit all den schneemäntelchentragenden Tannenbäumen...
  • Als ich neulich dieses Bild machte, leuchteten die Herbstblätter noch in allen Farben... mittlerweile haben wir draußen nur noch graue Nebelsuppe und kahl...
  • Liebe Klebi-Fräuleins Sodeli, heute ist erneut eine grosse Lieferung im Baumhaus eingetroffen. Endlich endlich endlich wieder erhältlich sind die tollen ...
  • Heute kommt meine Last-Minute-Adventskalenderidee für kleine Bruchpiloten, Flugzeugliebhaber, Wolken-Suchties und Nostalgiefans... Ich bin nämlich dieses...
  • Seit bald drei Jahren begleite ich Sie nun schon durch Ihr nicht immer einfaches Leben. Bei mir fragen die Leute nach, wenn Sie mal wieder nicht zum verein...
  • Inzwischen schon im 5. Jahr in Gebrauch und bewährt: der kleine rote Moleskine-Kalender. Die Aufteilung ist für mich persönlich einfach perfekt (links Kal...
  • Domenica scorsa ho tenuto a casa mia lo speciale workshop dedicato al Natale e alla decorazione della tavola. La giornata è stata a dir poco uggiosa ma la ...
  • Dienstags wie so oft - *Kinderkunstwerke hier *und auch bei Philuko bemalt, beklebt, beglitzert und bestempelt von Greta, Tom und Mia (von oben nach unt...
  • Seit unser Osterhasenkind die Kaplas bei uns einziehen hat lassen sind wir schwer begeistert davon. So einfach und so genial. Auf Instagram hat man diese t...
  • Både Zelda och jag stod som två stora frågetecken när vi kom till skogen som inte fanns kvar längre. Vår fina skogs promenadstråk är borta och har ersat...
  • »Als ich so alt war, konnte ich malen wie Raphael. Aber ich brauchte ein Leben lang um so zu malen wie die Kinder.« (Pablo Picasso, nachdem er eine Ausstel...
  • *..och lite nytt i webbutiken.Ha en bra dag!Kram Marie*
  • Ja, altså... litt kake-strøssel på kanten gjør susen :)
  • *Hallo neue Woche!* Habe ich euch Angst angejagt mit dem Gold? Die Tine schüttelt immer noch mit dem Kopf *lach :)) "WIE KOMMT DAS, DASS DU....?" Na...
  • Willkommen zum November-Rundgang Der Teich ist schon in Winterruhe. Die Fische habe ich nicht mehr gefunden. Die Frösche sind längst aufs Land gezogen un...
  • Obwohl ich doch erst den Oktoberblick reingestellt habe, ist es auch schon wieder Zeit, den Novembergarten zu fotografieren. Und das ist also heute passiert....
  • [image: Monday...]
  • [image: Helleborus - Christrosen - Arten und Sorten - pflanzen, pflegen aussäen, vermehren] Christrosen - eine Liebeserklärung Christrosen im Garten ...
  • Mir war nach Prinzessinnenkleider zeichnen.
  • ... habt Ihr schon mal eine Superwoman getroffen? Ich ja, sogar 2 oder 3 oder eigentlich schon eine ganze Menge:-) Ich stehe voll auf Superhelden... ob S...
  • entrance via my scandinavian home lovely bedroom inspiration on a grey and rainy monday
  • ************* Soooooo... neben mir ein dampfender Tee, draußen nebelig, der Ofen bollert hinter mir, also gute Bedingungen für vorweihnachtliche Bil...
  • Ein Meer von Blueten, vom Fruehjahr bis zum Winter, zwei Meter hoch, ein Paradies fuer Bienen und allerlei sonstigem Getier. Dazu noch ein Sichtschutz zum ...
  • Hast du Lust, einen Ausflug zu machen? ... fragte mich eine Bekannte. Ich hatte Lust. Aus einem Ausflug wurden drei Tage in Süddeutschland. Spontan, gleic...
  • [image: Große Backliebe mit den schönsten Plätzchenrezepten zu Weihnachten!] Es ist wieder soweit: Langsam zieht der Zimtduft durchs Haus und der Backofen...
  • Hallo Ihr Lieben! Wie schon im letzten Jahr, möchte ich Euch heute schon ein bisschen in weihnachtliche Stimmung versetzen. Gestern Abend war ich ...
  • Die Farbe orange hebt unweigerlich die Stimmung. Orange ist die Farbe der Freude, des Lustien und der Geselligkeit. Emotinale Wärem, Geborgenehit und Gemüt...
  • It was at the beginning of June when I visited Kiftsgate court gardens in Chipping Campden (England) ...
  • ... und meine Amaryllis ist in voller Pracht Die dicken roten Kerzen sind besorgt. Caroline - eine französische Bilderbuchreihe - hab ich als Kind au...
  • Auf unserem Regal im Wohnzimmer haben es sich ein paar kuschelig warm eingepackte Wichtel gemütlich gemacht (und warten, wie wir, ganz ungeduldig auf d...
  • Det er nesten ei uke siden vi kom hjem igjen fra New York City. Dagene etter har flydd og blitt fylt med hverdagens travelheter. Akkurat nå føles det som ...
  • Bei uns hat diese Woche die Weihnachtsbäckerei begonnen. Allerdings noch im kleinen Rahmen ;-). Ich habe Lebkuchenteig gemacht und daraus Zahlen mit* DI...
  • *...bilden in meinem Garten noch ein paar Hingucker ...ach ich würde fast meinen, daß sie den Augen gut tun ...Ich selbst hoffe, dass es noch einige Zeit ...
  • Noch 31 Tage bis Heiligabend. Im Rosenpark sind heute zwei perfekte Blüten - wohlduftend - aufgegangen: Belle Amour Sie ist ja nur einmalblühend - ab...
  • *November 2012 - mit Birne* *November 2014 - ohne Birne* Nun sind sie Geschichte zwei meiner Obstbäume. Eine alte Birne und ein kleiner Apfelbaum mussten ...
  • So langsam steht er an ...... Zum letzten Mal dürfen sich die kleinen Kürbisse und Ziergurken auf unserem Esstisch tummeln. Ganz viele gemütl...
  • Herzlichen Dank allen Besucherinnen und Besucher des Koffermarktes in Frauenfeld. Es war ein riiiiiesen Erfolg und superschönes Erlebnis. Danke, Danke, D...
  • "Da uns die Schönheit einer Welt, wenn sie die Morgen-Sonne schmücket, so unvergleichlich wohlgefällt, und aus uns selber setzt, ja ganz entzücket;...
  • Die Zeit mit Kindern ist so kostbar, dass man am liebsten jeden Augenblick für die Ewigkeit festhalten möchte. Besonders dann, wenn sie sich voll und ganz i...
  • Dieses Jahr bin ich megastolz auf meinen Adventskalender. Die Idee habe ich nämlich noch NIRGENDS gesehen und ich konnte selbst durch gezieltes Suchen bei ...
  • . . . . bin ich noch lange nicht bereit . Bis das erste Lichtlein brennt . . . . heißt es *hüüü* caro rennt . . . Selbstverständlich werden erst die Best...
  • Nachdem gestern die letzten Renovierungsarbeiten ihr Ende fanden, kann ich euch heute, VOLLER STOLZ und mit einem breiten und fetten Grinsen, Fotos (m)e...
  • The fabulous dwarf form of *Kniphofia isoetifolia*, apparently known only from this ridge. In 2003, travelling on what was then a rotten road, and in a hurr...
  • Finally it's finished; my art gallery website, that has been on my to-do list for quite a while. I will update it with new paintings as soon as they are c...
  • ..und unten leu-heu-heuchten wir!! Genau. Seit heute strahlt ein wunderbarer Stern in unserer guten Stube. Und was für einer! Ohhh, ich bin sooooo hin und...
  • Was für ein Samstag! Während mein Mann die letzten Arbeiten im Garten durchführte.... ... und zum wirklich allerletzten Mal in diesem Jahr den Rasen gemäh...
  • .....mein Versuch, günstig Fellstoff zu erwerben, um einen alten Cocktailsessel, in Anlehnung an einen Stuhlentwurf von Paola Navone, mit Stoff zu beziehen...
  • Natale si avvicina a grandi passi, se ne sente il profumo nell'aria che finalmente è diventata così fresca da far diventare rossa la punta del naso dei bimbi...
  • Lördagsmorgon och sitter med min kaffekopp i all ensamhet. Bläddrar i nya magasinet, som kom i veckan, och blir snabbt påmind av de vackra juliga bild...
  • ... hechelt meistens irgendwo ein Mensch hinterher. Aber bevor ich dazu und zu einer Adventsüberraschung komme, zuerst zum Wichtigsten, zu dem was Euch...
  • Dieses Jahr sind die Vögel in meinem Garten komisch. So früh wie sonst nie sind die Hagebutten von *Rosa multiflora* komplett weg-schnabuliert worden. Soga...
  • Happy Friday! I'm still taking things slow and still recovering from surgery, so I think I'll to shamelessly put aside my never-ending to do list and sim...
  • ...Ja här hemma har jag o flickorna tagit fredagkväll!! ( medans J flyttar kor o "nattar" de andra djuren ) Ljusen är tända, myskläderna på o en pizza med ...
  • *En reell samtale inneholder alltid en invitasjon. Du inviterer en annen person til å avsløre seg til deg,* *for å fortelle deg hvem de er eller hva de vi...
  • Bild tidigare publicerad i Allas Lite märkligt det där att det är samma sak som inträffar vid samma tid varje år. Just nu är min längtan efter hyacinter st...
  • Zweimal im Jahr machen wir einen Ausflug ins Nachbartal zum *Gut Dornau *(tolles Video auf der Homepage). Dort kann man freitags frische Fische kaufen. Wir ...
  • Was macht man nur, wenn alle Rosen angehäufelt sind, die neuen Rosen gepflanzt, der Garten so langsam am wegnicken ist und draußen alles so grau ist, dass ...
  • Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder Lichtbeutel mit einem ausgeschnittenem Stern, man sieht die Kerzenflamme so schön durchscheinen. So langsam...
  • [image: Rote Linsen-Kokos-Suppe] Kaum habe ich mich vom Herbst verabschiedet, begrüße ich ohne Umschweife den Winter mit einem Süppchen. Da ich ab morgen s...
  • Grüezi mitenand! Ich weiss nicht, wie es Euch ergeht.... Kommt bei Euch schon Weihnachtsstimmung auf? Bei mir momentan noch nicht ;o(  Der goldene...
  • It was destiny, plain and simple. You knew the toilet paper roll would show up here again. You knew I couldn't resist its curves and papery good looks mu...
  • Hach, ich liebe den Herbst! Und heuer ist er hier aussergewöhnlich schön. Ein paar Nebeltage zwischendurch gehören dazu. Heuer ist die nebelige Zeit zwisc...
  • Hallo Ladies, schon sehr bald beginnt die schöne VORWEIHNACHTSZEIT... und ich bekomme richtig Lust etwas schönes zu Basteln. Zum Beispiel aus Holz. (Mein...
  • [image: Waldweg] NovemberSINNblick heute ein wenig später als üblich. Entschuldigt, aber: das Leben 1.0... [ihr wisst schon...] Die Bilder entstanden am ...
  • Jeden Monat – zwölfmal im Jahr – mache ich ein Foto von meinem Aussichtspunkt, ich werfe einen »12tel Blick«. Jahreszeiten, Wetterlagen und der Lauf der ...
  • Hallo ihr Lieben, ich winke mal wieder aus der Versenkung! Schon Mitte November, ist das zu fassen? Und am letzten November-Wochenende ist diesmal auch...
  • HUR SNYGGT SOM HELST !!!! OCH VARFÖR BOR JAG INTE I FRITSLA ??? Kanske är det en mening med att jag bor långt ifrån Fritsla tyglager för i så fall kunde ma...
  • Advent, bästa tiden på året förutom maj-sept :) :) Längtar efter att få hänga upp stjärnor och plocka in tall, enbärs och granris...men snart så...har ma...
  • Das schöne am November ist unser Trip nach Paris zur "Paris Photo ". Seit 18 Jahren findet die Photokunstmesse in Paris statt und auch dieses Jahr waren wir...
  • Hi everyone, I have been wanting to get back to you and say hello for such a long time.* I have been missing you very much*. Due to an injured shoulder I...
  • *Trädgårdsnävan 'Sanne'* blev en förälskelse vid första ögonkastet. Det är inte alltid de mest uppseendeväckande växterna som blir favoriter och 'Sanne' ...
  • Hallo ihr Lieben! Na sieh sich das einer an... keine Woche ist vergangen seit dem letzten Post, und da bin ich schon wieder! :D Unfassbar... Da wir nämli...
  • jaa...ihr habt richtig gelesen, ich treffe Vorbereitungen für meinen ersten richtigen Markt :-) In Reinfeld bei der lieben Katja und Christiane findet am ...
  • alles eingetütet für den Adventskalender :)
  • Water – flowing, sparkling, transparent and tranquil – featured prominently in my recent shoots in Chile. Multiple drives and walks along the glittering co...
  • Heute haben wir mit den Kindern einen ausgiebigen Spaziergang gemacht. Es war zwar nicht so dunkel wie es auf den Fotos aussieht, aber die Stimmung war...
  • *I*dag har jag försökt skapa lite adventsmys på verandan. Jag har bäddat in alla krukor med mossa och så har jag gjort lingonkransar. Jag tycker att de är ...
  • In 2 Wochen ist bereits der 1. Advent, wie schnell die Zeit vergeht! Im Laden ist es bereits sehr weihnachtlich und tatsächlich sind ein paar Artikel au...
  • This is my advice for your baby registry. I registered at Target. HOWEVER, no matter HOW PERFECT you make it, no matter how much research, no matter if you...
  • Hallo ihr Lieben, wir hatten letztes Wochenende ein wunderbares *CHRISTMAS OPENING* in meinem kleinen Lädchen. Von so weit her sind wieder viele von Euc...
  • Eine Woche frischgebackenes Arbeitsleben liegt hinter mir. Erfolgsversprechend gepaart mit Freude am Beruf. Der erste Tag zum Einstieg gleich mit einem Baus...
  • Heute verkünde ich am Ende dieses Post´s die Gewinnerin von meines letzten Give-Away. Und ich zeige euch ein paar meiner Lieblinge, die vielleicht auch e...
  • Mein Plakat ist fertig. Nachdem ich bei guten Freunden wunderschöne, gerahmte Stadtplakate anderer Metropolen bewundern konnte, habe ich mich selbst an die A...
  • ♥♥♥ ♥♥♥ Hallo , habe heute für Euch ein paar * Kerzenschein - Gartenbilder !* Ich finde der Garten strahlt auch an diesen trüben Tagen etwas gan...
  • Ahhh, my favorite time of year is here again. Today, it's 31 degrees outside, which is collllld for Texas. Brrr. But, it gets me in the mood for the holi...
  • ... und die Pingupüs feiern mit! *Klick*
  • sternendeko ist in der vor-vorweihnachtszeit einfach wunderbar! ich finde sterne sind nicht nur ausschließlich "weihnachten-behaftet" und sie passen gut in...
  • am kommenden Wochenende ist es soweit und ich freu mich schon so.... Es wird schön und obwohl die Belastung bei so Events ja immer gross ist macht es ...
  • Hallo zusammen Es ist echt unglaublich wieviele Leute jeden Tag unseren Blog besuchen....... VIELEN VIELEN DANK es freut uns sehr das Ihr alle hier seid ;...
  • Schaut Ihr auch so gerne *V*orher/Nachher Fotos an? In letzter Zeit habe ich immer mal wieder nach Vorher/Nachher Fotos von Möbeln gegoogelt. Ich hätte j...
  • *Wie eine Pause vom Leben erscheint mir das erste Dreivierteljahr 2014 im Rückblick. Ich war lange im Krankenhaus. Abgeschnitten von der Welt da draußen. ...
  • In dieser Woche durfte ich viele kleine und grosse Freuden erleben. Eine davon war die Überraschungspost von der lieben Brigitte Wunderschöne und liebevoll h...
  • Hallo, Ihr Lieben! *"Sag Bescheid, wohin Du gehst."* Dieses sympathische Nostalgie-Blechschild habe ich mir aus unserem letzten Norwegenurlaub mitgebracht...
  • Ihr Lieben, heute muss ich tiiiief Luft holen, bevor ich schreibe, aber ich denke, das kommt vielleicht nicht ganz unerwartet für Euch: Die 'Villa V...
  • Was für ein schöner Name für einen Strauch, der nichts mit Bambus gemein hat. Nandina domestica ist ein immergrüner Strauch aus der Familie der Berberitze...
  • Die Zeit der in der Dunkelheit leuchtenden Kürbisgesichter ist nun vorbei. Aber ich hoffe, Ihr habt nicht alle Kürbiskerne weggeworfen, denn mit ihnen kann...
  • Gärten verändern sich im Laufe eines Jahres, sogar winzig kleine Flächen. Sie sind heller im Frühling und dunkler, wenn das Laub der Nachbarbäume die Sonne...
  • Gebt mich nicht auf! Ich stehe zur Zeit einfach im Stau! Ein herzliches Mäh schicke ich aber an alle!
  • [image: Gemüsegarten und Beete Anfang November] Dieses Jahr habe ich es nun geschafft den Gemüsegarten zu 100% bestellt in den Winter gehen zulassen, es ist...
  • Es ist noch immer die wunderbare Zeit, Äpfel zu genießen. Mal ganz neben dem Apfelsaft und leckerem Apfelwein passt auch Flammkuchen wunderbar in die Sai...
  • Hallo ihr lieben, bei uns ist herrlichstes Novemberwetter. Deshalb hab ich mich entschlossen da ich nun so langsam den Garten Winterfest gemacht habe no...
  • Ui,ui,ui - jetzt bin ich aber echt gnadenlos zu spät mit meinen Monatsansichten...Letzte Woche war ich noch guter Dinge, dass ich es rechtzeitig schaffen w...
  • Zusammen mit Barbara von dramaqueenatwork organisiere ich den d&f Adventskalender. Barbara hat da eher die Interessenten an Land gezogen und ich bin die Fr...
  • I Drömhem & Trädgård 13/2014 har *Anna* och jag med ett julreportage från Josefines och Andreas härliga hem. Man blir glad i hela kroppen av att vara i dera...
  • Aus meiner Zeit als Wettkampfschwimmerin (Himmel, wie die Zeit vergeht!) habe ich noch stapelweise Shirts. Tragen will ich sie nicht mehr, aber irgendwi...
  • Galerie photos - Foto-Galerie
  • Mama 24.08.1945 - 30.10.2014 ... Unendlich traurig, unendlich dankbar... Habt es ganz ganz fein Ihr Lieben! Zum Adventskalender bin ich wieder ...
  • ............og det er det for mig i oktober. Havens to tempeltræer/Ginkgo biloba står som to gule "fyrtårne" i haven og viser vej ud af oktober. Den en...
  • Weiden eignen sich hervorragend um Gartenräume abzugrenzen. Sie wachsen schnell und lassen sich zu Hecken und auch Weidentoren formen. Durchgänge aus Pflan...
  • Gerade habe ich beim stöbern auf Flickr den sehr interessanten Stream vom Internet Archive Book Images entdeckt, der seit Juli 2014 befüllt wird (*und das ...
  • pics from my instagram. U find it HERE Days like these I love waking up in my bed at home. Being lazy and having my breakfast there and do some think...
  • Hemma hos mig är vi i full gång att bygga dagbädden i verandan som jag skrivit om tidigare, för att inte tala om drömt om sedan många år tillbaks! I år bl...
  • Een hele fijne omslagdoek... dat is het! Gehaakt naar een oud patroon, maar dan op mijn eigenwijze eigen wijze. Het patroon heb ik gevonden op Ravelry: ...
  • Der Herbst ist da - kalt, grau, ungemütlich. Zumindest draussen. Drin wird es dafür um so gemütlicher! Gemütlich geht allerdings nur so lange, bis Emma wi...
  • Die Tage werden wieder kürzer, die Abende länger ... genau die richtige Zeit, um es sich zuhause gemütlich zu machen und zu basteln. Wie zum Beispiel...
  • aber einen ganz gemütlichen Abend, haben wir mit unseren Kindern und Freunden verbracht. Schon lange vorher stand für mich die Tischdeko fest.. so eine sc...
  • *Hello everybody!* Can you believe it's already November? Halloween is coming up and the days are gradually getting shorter and colder. I hope you all h...
  • God helg! Happy Weekend! Elin
  • Høsten er for lengst kommet og idag pisker regnet mot rutene her hjemme. Med en ny årstid melder det seg alltid et behov for litt forandring og heldigvi...
  • Heissa - jetzt hat bei uns aber definitiv der Herbst Einzug gehalten. Kühl ists geworden, und windig. Damit unserer kleinen Maus die kalte Luft nicht zu se...
  • Ursprünglich veröffentlicht auf Babajezas Wundertüte: Der Birnbaum hat schon viele Blätter verloren. – The pear tree has lost many leaves already. Dort hin...
  • eddas
  • Can you imagine that this apartment is just 51 sq. meters? It looks so airy to me and this is only because of the white and the high ceilings. The storage ...
  • Edellisestä päivityksestäni on päässyt vierähtämään hieman aikaa, hups! Mitä olen tehnyt sillä aikaa? En ainakaan neulonut tai ommellut, vaan matkustellut ...
  • Mitt oktober är blått i år. Basplaggen i garderoben *uppgraderas* i *denna* skala och jag har provat en mängd kappor i *mörkaste navy*. Det blev till slut ...
  • *... mein Mann und ich mögen Kürbis- jedoch haben wir früher daraus immer nur Kürbissuppe gekocht :-) Naja, bis dahin hatten wir ja auch noch keinen Garte...
  • I'm Back. Here's Another Freebie. Enjoy (Download) Friendly scrap
  • Relativ gut ist es mir die letzten Jahre gegangen nachdem meine Depression damals gut behandelt wurde war sie endlich weg. Eigentlich müsste ich es ja wiss...
  • ..... denke ich mir so, wenn ich mir die Bilder anschaue! Aber erst einmal ein herzlichen Willkommen im Oktober ihr Lieben! Ich muss jetzt erst mal versch...
  • [image: | ROLLING] Kesäisen blogikirppiksen yhteydessä törmäsin mulle aivan uuteen juttuun – pyörillä kulkevaan Rolser-citykärryyn. Rolserin edustaja kys...
  • Eigentlich stimmt das nicht. Irgendwie waren sie schon immer da. Aber sie verändern sich - sie verlieren nämlich zusehends sämtliche Hemmungen:Das ist viel...
  • Watch Movie The Maze Runner Full StreamingDownload The Maze Runner Movie Streaming with duration 113 Min and released on 2014-09-19 with MPAA rating is 65...
  • #rundfelling #mini-alpakka #bringebær rosa #lys grå #hvit Høstsyssel og hyttesyssel, herlig tid for strikking nå. Jeg prøver en grå Mariusjakke med...
  • Endlich - nach einem verregneten Sommer - kommt doch hie und da etwas Sonne hervor und beschert uns einen schönen Altweibersommer.
  • welcome to follow flowernecklace at instagram <3 wish you the best <3 warmhugs
  • JULY We visited Felixtowe for a day out in early July. It's a funny place, Felixtowe... I really like it and at the same time would like to get a huge br...
  • Follow brabournefarm on Instagram
  • Der er stort græstema i havemagasinet 'Haven' som lander i postkassen i disse dage. Temaet er skrevet af Marian Haugaard Steffensen, mens jeg har stået for...
  • Hallo zäme, ja ihr habt richtig gelesen!! Nicht ein Stoffladen, sondern "derStoffladen" werden wir drei Frauen eröffnen. Mit grosser Freude werkeln wir fas...
  • Visitkort är mycket viktig del av ett första intryck när du är i affärer. Dessa visitkort kan kunna bidra till att främja din verksamhet en del säger att d...
  • *... wir Angst vor falschen **Entscheidungen haben.* *„Was tue ich nur? Das ist verrückt, einfach nur verrückt!“*, sage ich mir immer wieder, als ich vor me...
  • Herbststimmung - ich bin definitiv in Herbststimmung und gedanklich bei Kürbissen, rotem Laub und schönem Kerzenlicht. Ja, ich mag Herbst. Aber erstmals ze...
  • Kul att ni hängde på! Här ser ni den slöaste bloggerskan idag:) fast jag har faktiskt varit ute och gått väldigt långt i ösregnet idag! Kram
  • Hi Everyone I recently taught this project as a class at SENZ. It uses one of the recent collections from Echo Park which have a more vintage feel, however...
  • Meine ersten beiden Sommertagebücher vom Juli (Sommer-mail-art Infos hier) Von Elvira (leider ohne Blog) Und von Claudia (leider ohne blog) ...
  • This eclectically designed Paris apartment has beautiful chevron floors, mouldings, large windows & french doors ... *photos by enrique menossi* *...
  • Jeg har vært på ferie i hjembygda til kjæresten min : ...Vi var på skattejakt i "gamlehuset" og DER kom loppefrøkna frem igjen! Det var så utrolig mye f...
  • Hallo ihr lieben, letzte Woche habe ich wunderschöne Rosen geschenkt bekommen. Leider haben sie am nächsten Tag schon ihre hübschen Köpfchen hängen la...
  • *...* *sieht es leider* *die meisten Tage * *so aus bei uns:* *Trüb und nass* *mit nur wenigen* *solchen Lichtblicken.* *Heute allerdings* *hat sich...
  • Ich bin ja immer auf der Suche nach neuem Gemüse oder Obst, was gut in mein kleines Selbstversorgerkonzept passt. Und so bin ich, eher durch Zufall, auf de...
  • Nun hab ich den Salat. Ich wollte hier im stillgelegten Gartenblog mal das WordPress Theme Fifteen ausprobieren, das Beitragsvorschaubilder vorsieht – ähnl...
  • This is the last bloom on my pink magnolia tree! * outdoor wednesday floral friday skywatch*
  • ..and how about this..I dont think it can get any better.. I LOVE the house.
  • Auch wenn wir jetzt gerade wieder eine Herbsteinlage haben, Anfang der letzten Woche war es sommerlich: Salbei 'tricolor' Schwarzblätriger Holunder Kl...
  • Es fängt ganz harmlos an. Ein Gelegenheitskauf beim Discounter. Könnte ich ja mal mitnehmen ... nur mal so ausprobieren ... Das war vor 2 Jahren. Rosa und ...
  • Ostern ist zwar schon lange vorbei, aber die Saurierdamen haben heute die bunten Ostereier für sich entdeckt. Denn die passen ja so viel besser zu ihrem ...
  • Vor einigen Jahren haben die Kinder und ich liebevoll ein Gänseblümchen auf unseren Rasen gepflanzt. In diesem Jahr ist von Rasen nichts mehr zu sehen: Lö...
  • Hello! I hope you are all enjoying your weekend. I haven't had much of a chance to blog lately.... We recently moved and life has been a little crazy for u...
  • Hi guys! We are so excited announce the opening of our Etsy shop, Geometree Design. We are finally bringing the geometric wooden shapes that you’ve seen in...
  • oder wie komme ich ganz fix zu einer hübschen Blumenvase. Bist Du auch so ein leidenschaftlicher Sammler nach dem Motto " daraus könnte man ja irgendwas ma...
  • .....werde Euch einfach im Moment nicht gerecht....komme nicht zum Kommentieren und Bloggen...melde mich mal für eine unbestimmte Zeit ab... Habt es fein ...
  • Nach langer... Okeeee... seeeeehr laaaaanger Blogger-Pause, gibt es ein Lebenszeichen aus dem blaubeerhaus. Nein... nicht weil ich gerade einen Anon...
  • Ja det var inte igår när jag var här:) Jag måste nog medge att prioriteten till att bloggen har lagts lite på en hyllan, tyvärr säger jag. Tyvärr hittar j...
  • Det har hänt mycket sista åren och jag har känt att jag behöver utvecklas, så en ny blogg 2014. Välkommen in till www.mittlivpalandet.se Snart kommer bl...
  • Hallo liebe Welt! Als beim bunten SteinAtelier vor zwei Wochen eine Anfrage aus der Fotoradaktion der Zeitschrift Laura rein geflattert kam, konnten wir es...
  • Und das waren am Restaurant Day doch eine ganze Menge! Während des heftigen Hagelschauers Punkt 14:00 Uhr - also genau in dem Moment, an dem wir unser Po...
  • *Too many spam messages - comment box is now closed.* *************** *Thank you for your visits and comments** about my post * *Time to say 'Good Bye'.* **...
  • Min andre morsdag, tenk på det! Ekstra kjekt blir det når gutane mine overrasker meg med den knalltøffe Muuto pepperkverna. Hurra for morsdag:) Den skal...
  • *Come on over to INSTAGRAM to see what I have been up * *to daily. Health, work, and just about everything under the sun.* *Lemon, mint and alkaline water...
  • na, Rausch ausgeschlafen? Kleider gelüftet? Die Reste vom Feuerwerk beseitigt? Die Kinder geweckt? Dann EIN GUTES NEUES JAHR 2014 Unser neues Jahr haben ...
  • Source: Pinterest
  • Ihr Lieben, heute am Heiligen Abend will ich euch wunderschöne, friedliche und fröhliche Weihnachten wünschen. Alles Liebe auch für 2014, dass alle eure ...
  • Puhhh...ab morgen Abend wird einen Gang runtergeschaltet. Es ist alles angerichtet... Selbst mit meinem Weihnachtsbaum konnten sich die Jungs arrangieren. W...
  • Ganz ohne Geschenke geht es auch im Hause Kramerin nicht. Für die Kinder gibt es - egal welchen Alters - das obligatorische Nikolaussackerl, mit Nüssen und...
  • Mein Aufsteckblitz und ich...bislang führten wir ein Leben ganz weit von einander entfernt. Der eine wollte sich mit dem anderen nicht abgeben. Wir konnt...
  • Ja, mich gibt es noch... bin gerade selbst erschrocken, als ich gesehen habe, dass ich im Juni zuletzt gepostet habe. Dabei hätte es einiges gegeben. Unser...
  • It´s not down on any map True places never are – Herman Melville
  • From now on you find me on *Instagram* ... please visit me! I am pleased to meet you!!
  • Ihr habt es sicherlich schon bemerkt, aber ich nehme mir derzeit eine kleine Auszeit vom Bloggen. Habe zwar noch hier und da auf eure Posts geantwortet, aber...
  • Hier kommen unsere Lieblinge im September. Endlich fliegen die Blätter in der Luft und es wird Zeit für ein paar schöne Dinge die uns die Zeit versüssen.Zuha...
  • I found some really nice new things at the *Design Trade Fair* last week, and we have a lot to look forward to this season. My absolute favorite that caugh...
  • Hallo Ihr Lieben! Die ersten wilden Brombeeren sind reif da habe ich gleich mal ein Rezept für euch ausprobiert. Für den Boden aus 250 g Mehl 140 g Marga...
  • ..... im Gewächshaus. Aber etwas Sonne braucht es noch. Ach, und die Pilze ?
  • Die Sommerhitze ist vorbei. Es hat geregnet und abgekühlt. Gestern riss der Himmel am Vormittag auf, das war für mich die Gelegenheit, bei meinen Lieblin...
  • sieht es derzeit so aus in frankfurt. *bitte beachten: die auf dem schornstein der nachbarn posierende taube. * *welch ein kamerageiles luder! :o)* ...
  • [image: front] Get away from reality. W Retreat & Spa – Maldives is a tropical playground in the Indian Ocean that’s perfect for relaxing, playing, and re...
  • MARY McDERMOTT., who was entry number 183. I'll be emailing you today Mary, and congrats on the win! As for everyone else who participated, I REALLY appre...
  • Du kannst nur gut im Beet sein, wenn dir dein Beet gefällt, das ist ja ganz klar. Deshalb muss man überlegen, in welchem Beet man Spaß haben will: *Spielt...
  • Interiores Minimalistas   ... I would like to live in a large loft. With very few furniture, plenty of free space, an open and minimalist kitchen, huge in...
  • Bären-Deko, Tisch-Deko ... die Schlüsselchen können so vieles verschönern... Anleitung zum "Älterwerden" ;O)) bei *Treasure of the Heart* *Die Weltenbum...
  • In meinem Blog hat sich ja eine halbe Ewigkeit nichts mehr getan und ich wollte ihn auch schon ruhen lassen, aber da bekomme ich doch vor kurzem einen Eint...
  • http://curly-lady.tumblr.com/
  • Jag finns på ny adress! Kom och hälsa på - och bli vårinspirerad! *I'm blogging from a new address - Come over and get spring inspiration!* http://blogg....
  • ... für alle Frauen! [image: tulips-3] Ist diese Gelb nicht hinreissend? Ich denke, ich werde meine Osterdeko, zu der ich hoffentlich nächste Woche kom...
  • Ondanks de koude van de afgelopen periode is er in d...
  • In November 2012, I found that 454 (both text and images) of my 471 posts, had been copied from my blog (The Essence of the Good Life) over to a blog...
  • *nachts* [image: IMG_8112klein] [image: IMG_8122klein] [image: IMG_8053klein] wenn man das Haus morgens Dunklen verlässt, und abends im Dunkeln zurück ko...
  • Šitos naujienos visai neplanuotos, bet jau taip gaunasi, tai gal taip ir turi būti :) visvien jau kurį laiką norėjosi kažkokių pokyčių, šiokio tokio progre...
  • .....eine kleine Auswahl meiner weihnachtlichen "Imke-Dekoration".... ich muß unbedingt meinen Speicherplatz aufrüsten..... (-: Ganz liebe Grüße Deine Kers...
  • Es ist bereits ein paar Wochen her, seit wir uns von unserer geliebten Katze Stella verabschieden mussten. Stella war unsere Begleiterin während 14 Jahren....
  • Gestern war bei uns der erste Tag, der irgendwie überhaupt nicht hell wurde! Und da an diesem Tag, zur Abwechselung, mal so gar nichts geplant war, ... ...
  • Griaß Eich Gott alle miteinander.. wie oft hab ich das geschrieben?? seeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr oft.. und es hat mir sooooooooooo viel Spaß gemacht.. nur ein...
  • Sets habe ich heute vormittag noch schnell für Euch zusammengestellt. Bis Weihnachten ist es ja nun gar nicht mehr soooo lange und auch Maileg-Fans kommen n...
  • Vi har gjort om i butikken. Både på interiør siden og kles siden! Blitt kjempe fint! Det strømmer på med interiør varer om dagen og vi har masse nytt. Enda s...
  • Hallo Ihr Lieben und herzlich willkommen zum Kaffeeklatsch bei Liebelig. Nein, seid unbesorgt, hier wird niemand durch den imaginären Kakao oder Kaffee ...
  • Heute ist es soweit: Nachdem meine Mamma gestern bei mir zu Besuch war und meine Fimo-Pralinés bewundert hat, habe ich ziemlich spontan beschlossen, heute ...
  • Oh recycled fabric baobab tree... how I adore thee! And just to give you an idea of the size of this tree, have a look at the guy on the ladder! Scu...
  • Das letzte Wochenende war hier bei uns einfach traumhaft! Endlich Sommer!  Eure Kommentare zu meinem letzten Post zum Thema Sommer waren ziemlich geteil...

Hinweis

Copyright: Alle von mir dargestellten Bilder auf dieser Seite sind soweit nicht anders angegeben Eigentum von "schweizergarten.blogspot.com" und dürfen ohne meine Zustimmung nicht kopiert, übernommen oder für gewerblich bzw. kommerzielle Zwecke genutzt werden.
Kontakte dazu bitte an: schweizergarten@gmx.ch

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.