DIY Kreatives

Seelenweiches Sitzfellchen

17.4.15Ein Schweizer Garten

Neulich hat meine Freundin Annabelle Wolle von Schwarznasenschafen bekommen. Der Schafbauer wollte die Schur mangels Abnehmer vernichten. Kurz darauf hat sie zwischen dem Zubereiten des Mittagessens ein seelenweiches Sitzfellchen gefilzt.

Dieses hat sofort mein Herz erobert!

Das Sitzfellchen muss ich leider bald wieder zurückgeben. Bei genügend Interessenten führt Annabelle in ihrem Atelier einen Filzkurs durch. Wer hat Lust mit mir zusammen dahin zu gehen?

Bei Interesse mailt direkt an Annabelle *KLICK* , Kursdaten werden bei geügend Anmeldungen fortlaufend bestimmt.

 


Kreativkurse zu besuchen tun so gut! Der Alltag ist permanent stressig, als berufstätige Familienfrau gehen die eigenen Bedürfnisse oft unter. Für mich ist das kreative Werkeln ein Stück Auszeit, mal nicht müssen, sondern dürfen. Inzwischen war ich mit anderen tollen Kursteilnehmerinnen bei Annabelle am Kurs und habe mir mein eigenes Sitzfellchen gefilzt! 

Empfehlenswerte Garten-Homepage

Für alle die im Gartenfieber schwelgen, gerade einen Garten anlegen oder einfach wundervolle Bilder betrachten möchten, die müssen die Website von Margrit Gähler besuchen.
 Naturimgarten.ch

Im letzten Jahr war ich zur Rosenblüte zu Besuch bei Franz und Margrit und nicht nur der Garten hat mich tief beeindruckt, sondern auch die Gartenbesitzer selbst. Auf der Website "Natur im Garten" hat Margrit Gähler wertvolle Tipps und wundervolle Bilder bereitgestellt.

Hier gehts zum Garten *KLICK*


Herzliche Grüsse
Carmen

ps. habe soeben auf meinem Blog die Schnapszahl von unglaublichen 6'666'666 Seitenzugriffen entdeckt...



ähnliche Beiträge

8 Kommentare

  1. Liebe Carmen
    Schon lange bin ich stille Leserin von Dir. Habe auch schon vieles nachgemacht. Dein Haus und Garten gefällt mir sehr gut. Freue mich auf Deine Gartenbilder, besonders die Rosen sind wunderschön.
    Liebe Grüsse Monica

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carmen, das Sitzfell ist wirklich grandios und auf der Seite vom Naturgarten werde ich auf jeden Fall mal vorbei schauen!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Christiane:

    Oh, das Sitzfellchen ist wunderschön. Schade, dass ich zu weit weg wohne, ich wäre gern zu dem Kurs gekommen.

    AntwortenLöschen
  4. Wie gerne würde ich zum Filzkurs mitkommen, liebe Carmen !
    Das Fellchen ist ein Träumchen :-)
    6 Mio ? Toll !!! Herzliche Glückwünsche !!! Viele liebe Grüsse aus Niederösterreich, helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carmen,
    genau so ein Fellchen hätte ich gerne - schade, dass die Schweiz so fern ist.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  6. Herzliche Gratulation zur Schnapszahl! Ist ja fast unvorstellbar, diese Zahl! Aber wenn frau bis nach Asien bekannt ist ;-)...
    Das Schwarznasen-Schaf-Wolle-Sitzkissen ist ja wundervoll! Und es macht sich scheinbar in jeder Ecke Eures Hauses perfekt! So schön habt Ihr's! Ach, und die kleine Krähenbrut im Nest gefällt mir auch ganz gut. Wie die drei da keck und schelmisch in die Welt schauen...
    Ja, so Kreativkurse, das gefällt mir auch! Oder gefiele... Denn irgendwie gehen solcge Dinge in meinem Alltag seit längerer Zeit total unter. Dabei würde es soooooo gut tun! Ich glaube, ich muss meinen Mann mal an sein Weihnachtsgeschenk vor gut einem Jahr erinnern ;-)...
    Weiterhin ganz viel Freude und Entspannung beim Herumwerkeln und kreativ ausprobieren! Ich bin gespannt auf weitere Ergebnisse...
    Auch hier: liebe Grüsse * Céline.
    Ps.: Rosalu kenne ich bisher nur als Stoffdealer ;-)...

    AntwortenLöschen
  7. ... Ach ja: und noch ganz herzlichen Dank für den Link zu naturimgarten.ch! Ich habe heute (äh gestern) abend die Seiten alle durchgelesen und die Infos, Pflanzen, Ideen richtig aufgesogen. Gottseidank habe ich meine riesige Pflanzenbestellung (die ich vorletzte Nacht zusammengestellt habe) noch nicht abgeschickt... Viele Pflanzen, die auf der Seite vorgestellt sind, habe ich zwar schon oder sind eben auf meiner Bestellliste. Aber da sind doch noch ein paar dazugekommen, die ich unbedingt haben muss ;-)...

    AntwortenLöschen
  8. Hi, Really great effort. Everyone must read this article. Thanks for sharing.

    AntwortenLöschen

Kommentare sind das Salz in der Suppe!
Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmst!




Kontaktformular